Montag, 1. Juni 2015

[GSC] Schätze im Mai


"Weil ich Will liebe" von Colleen Hoover

"Wäre ich ein Zimmermann, würde ich dir ein Fenster zu meiner Seele zimmern. Wenn du hineinschauen würdest, sähest du dich selbst in der Scheibe gespiegelt. Und dann wüsstest du, dass meine Seele ein Spiegelbild von deiner ist."
(Seite 75)


"Das Sternenglöckchen - oder Die Blume des kleinen Prinzen" von Karel Szesny

"Die schönsten und begehrenswertesten Dingedieser Welt sind oft hinter Stacheldraht oder Mauern verborgen."
(Seite 56)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen