Dienstag, 6. Oktober 2015

[TBR] TBR im Oktober

Es ist schon wieder ein Monat vergangen und langsam aber sicher nähern wir uns dem Jahresende... Was nicht nur an den kürzer werdenden Tagen oder Lebkuchen im Supermarkt erkennbar ist, sondern auch daran, dass ich eine neue Losung für diesen Monat gezogen habe! Ich spreche natürlich von nichts geringerem, als meinem


Und dieses Buch werde ich innerhalb der nächsten Wochen lesen:

Ich muss zugeben, ich war ein wenig überrascht dieses Buch gerade jetzt zu ziehen. Vor ein paar Wochen war ich auf Studienfahrt in Amsterdam und auch im Anne Frank Haus. Ich war unglaublich bewegt und am Ende geradezu fertig!
Das gerade jetzt die Geschichte aus Miep Gies' Sicht mein TBR des Monats wird, ist schon fast ein bisschen... seltsam?!

Ich bin aber trotzdem froh, da dieses Buch eines meiner ältesten SuB-Leichen ist und ich nun endlich einen festen Grund habe, zuzuschlagen.


Was denkt ihr über Meine Zeit mit Anne Frank? Kennt ihr es und/oder habt ihr es sogar gelesen?

Alles Liebe,
Mareike!

1 Kommentar:

  1. Das passt ja: Mit meiner Klasse war ich letztens in Frankfurt und wir haben uns den neuen Film "Anne Frank", der 2016 in die Kinos kommt, angeschaut und unsere Meinung abgegeben. Bücher dazu habe ich noch nicht gelesen, deshalb bin ich gespannt auf deine Meinung hierzu!

    AntwortenLöschen