Montag, 21. März 2016

[DiesDas] Willkommen auf der LBM16! Teil 1

So lange, wie sich viele - mich eingeschlossen - schon auf die Leipziger Buchmesse in diesem Jahr gefreut haben, so schnell war sie auch schon wieder vorbei... Leider, muss man sagen!



Die Leipziger Buchmesse in Verbindung mit Leipzig Liest ist immer wieder ein Highlight im Jahresverlauf für mich. - Auch wenn es für mich erst der zweite Messebesuch war.
In diesem Jahr habe ich so viele liebe Buchmenschen kennenlernen und treffen dürfen, dass es für mich eigentlich unbeschreiblich ist, wie schön die beiden Messetage, an denen ich da war, waren.

Am Donnerstag bin ich zusammen mit meiner Schwester nach der Schule nach Rostock gefahren, von wo aus wir den Fernbus über Berlin nach Leipzig nahmen. Als wir endlich dort ankamen, war es längst dunkel, aber so eine Messe bei Nacht ist doch auch ganz hübsch ;-)

Messe bei Nacht


In unserer Unterkunft machten wir uns dann nur noch für den nächsten Tag bereit und gingen zeitig schlafen, die Messe wollte schließlich voll und ganz ausgenutzt werden ^^

Freitag
Erst einmal muss ich der Leipziger Buchmesse für die unkomplizierte Akkreditierung danken! Ich hatte mich ja bereits vorab angemeldet und meinen Presseausweis erhalten, dieser musste dann allerdings noch aktiviert werden, wenn man es so bezeichnen möchte. Aber das war wirklich alles ein Kinderspiel und nach nur wenigen Minuten war ich bereits im Hauptgebäudeteil, in der Glashalle:

Die Glashalle der Leipziger Messe

Von dort aus begann ich meine "Exkursion". Zunächst schlenderte ich ein wenig durch die Hallen, sah mich hier und dort ein wenig um, ... Außerdem besuchte ich die Bloggerlounge, wo sich schon viele Bloggerinnen und Blogger aufhielten. Hier traf ich auch einige mir bereits bekannte Gesichter, die ich in einer WhatsApp-Gruppe kennengelernt hatte.

Ich ging dann zusammen mit einigen von ihnen zum Stand des Drachenmondverlags, wo die liebe Mirjam H. Hüberli Plakate ihres bald erscheinenden Romans "HerzSeilAkt - Samtküsse unter den Sternen" signierte. Das war schon mal ein echter Höhepunkt für mich! Ich kenne Mirjam jetzt seit mehr als eineinhalb Jahren und es war unglaublich toll sie endlich mal persönlich zu treffen! Ich liebe ja ihre Bücher und bin schon ganz gespannt auf "HerzSeilAkt"! ... Ich muss aber erstmal noch "Zerbrochene Seele" lesen ^^

Mirjam am Drachenmondstand :)
Quelle: 17. März
Außerdem lernte ich in der Schlange hierbei die liebe Tina kennen. Das war echt cool, zumal sie eine echt liebe Person ist! Also an dieser Stelle: Liebe Grüße nach Österreich und in die Schweiz ^^

Später war ich zusammen mit der Moni und der Sophie beim Glücksrad der Lieblingsautoren, wofür ich ja einen Gutschein gewonnen hatte :) Das war echt lustig, denn zunächst einmal konnte man 1 bis 4 Bücher gewinnen und dann waren die Autoren und Autorinnen so lieb und man konnte sich so gut mit ihnen unterhalten, selbst wenn sie gar nicht alle unbedingt Bücher schreiben, die meinen Geschmack treffen, allein der Austausch war schon super! Ich gewann drei Bücher, was mich echt gefreut hat! Mal sehen, wie sie mir gefallen werden ;)
Mit zu den Lieblingsautoren gehört auch Marah Woolf, deren MondSilberSaga ich liebe! Okay, ich habe den letzten Teil noch nicht gelesen, aber da meine Freundin das nun signierte Buch auch wieder haben möchte, werde ich es bald lesen :D

Marah und ich am Stand der Lieblingsautoren :)
Anschließend nahm mich Moni noch mit zu einem Sektempfang des Rowohlt Verlags. Es war schön, sich auch mit Verlagsmitarbeitern austauschen zu können. Hanna Biresch, die Pressebeauftragte der Rowohlt Verlag GmbH war auch nicht nur an uns als Bloggern, sondern als Menschen interessiert. Das fand ich wirklich sympathisch :)

Am Abend stand dann das Bloggertreffen mit den lieben Leuten aus der WhatsApp-Gruppe an und es war wirklich cool! Mit dabei waren unter anderem Moni und Sophie (siehe oben), Luise, Jule, Sandy,  Sandra, Jenni :) Es war wirklich schön mit euch! Schade, dass wir irgendwie an kein Gruppenfoto gedacht haben...

So, dass war mein Tag 1/2 der Leipziger Buchmesse... Ging leider vieeeel zu schnell vorbei! Aber auch der Messesamstag hielt für mich noch völlig unerwartetes bereit, also bleibt neugierig ^_^

Kommentare:

  1. Hallo Meiki,

    schade, dass wir uns nicht auch schon auf der Buchmesse kennengelernt haben :) Aber ich freue mich trotzdem, dass du zu mir gefunden hast! Da bleib ich auch direkt mal als Leserin hier - vielleicht wird es dann ja nächstes Jahr etwas mit dem realen Kennenlernen ;)

    Liebe Grüße
    Meiky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)
      Cool, das freut mich, dich hier auch begrüßen zu dürfen ^^ Und im nächsten Jahr werde ich mit Sicherheit wieder zur Messe kommen, dann holen wir das nach ;)

      Liebe Grüße :)

      Löschen
  2. Hey,
    freut mich dich auf der Messe persönlich kennen gelernt zu haben :)
    Bin auch endlich Leserin geworden :)
    Liebe Grüße Lena
    von http://www.lenasweltderbuecher.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lena :)
      Ja, also mich hat es auch sehr gefreut dich kennen zu lernen und ich freue mich, dass du so zu mir gefunden hast :) Herzlich willkommen ;)
      Liebe Grüße,
      Mareike

      Löschen