Mittwoch, 1. März 2017

GSC | Gesammelte Schätze im Februar


Ein weiterer Monat liegt hinter uns, kaum zu glauben wie doch die zeit vergeht... gerade habe ich erst mein Praktikum begonnen, schon ist die Hälfte wieder um und schon nächsten Monat sehen wir uns hoffentlich alle in Leipzig wieder 😍.
Auch der letzte Monat war bei mir wieder ziemlich schätzereich, teils auch dadurch bedingt, dass ich im Februar wirklich viele Bücher zu lesen geschafft habe. Einige muss ich allerdings nachtragen, wenn ich wieder in meinem Wohnheim bin, da ich ein paar meiner Bücher dort lassen musste und die Markierungen noch in den Büchern darauf warten notiert zu werden...

"Der Weise ist mit Wenigem zufrieden."
- Die Elenden, Victor Hugo, Der Audio Verlag, Part 6 noch 9h 41min

"Sterben ist nichts. Grausam ist nur das Los nicht zu leben."
- Die Elenden, Victor Hugo, Der Audio Verlag, Part 6 noch 12min

"Die Vorstellung war tröstlich: dass sich die kleinen Dinge, egal wo im Universum man war, immer gleich verhielten."
- Ich und die Menschen, Matt Haig, dtv, Seite 30

"Das Leben der Menschen, begriff ich, verschlechterte sich zusehends, je älter man wurde. Man kam auf die Welt mit Babyhänden und Babyfüßen und kannte nichts als unendliches Glück, und dann ließ das Glück allmählich nach, im gleichen Maß, in dem Hände und Füße wuchsen. Ab der Teenagerzeit begann das Glück einem durch die Finger zu rinnen und gewann dabei immer mehr an Masse."
- Ich und die Menschen, Matt Haig, dtv, Seite 146

"[...] denn es war eine große Liebe in der Blüte des Lebens. Eine Liebe, wie sie nur jemand empfinden konnte, der irgendwann in der Zukunft sterben würde und der lange genug gelebt hatte, um zu wissen, dass lieben und geliebt werden unglaublich schwierig war, aber wenn man es schaffte, konnte man in die Ewigkeit sehen."
- Ich und die Menschen, Matt Haig, dtv, Seite 251

"Ich habe gelernt, dass mutig zu sein bedeutet in jedem Augenblick die Angst in sich zu spüren."
- Flawed (Wie perfekt willst du sein?), Cecelia Ahern, Argon Hörbuch, noch 7h 49min


Und jetzt: Her mit euren Schätzen! :)


Kommentare:

  1. Da hast du wirklich ein paar Schätze gefunden! An das Zitat aus Flawed erinnere ich mich noch gut. Bin schon sehr auf die Diskussion in unserem Buchclub gespannt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das bin ich auch :) Wird bestimmt eine interessante Runde :)

      Löschen
  2. Liebe Mareike,

    eine schöne Sammlung! Was mir gerade in diesem Monat bei deinem Beitrag auffiel: Wie wenig einem in Erinnerung bleibt und wie unterschiedlich man Passagen beim Lesen wahrnimmt. LesMis liegt zur Hälfte gelesen hier und "Ich und die Menschen" hatte ich als Hörbuch - und trotzdem war es beim Lesen deiner Schätze, als würde ich die Zeilen gar nicht kennen. So wird die Schätze-Challenge nicht nur zum Neu-Entdecken, sondern also auch zum Wieder-Entdecken :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kathrin,

      da stimme ich dir absolut zu! Mir ging das auch schon ein paar Mal so, als ich bei euch allen gestöbert habe :) Und das ist wirklich noch ein weiterer Aspekt, warum ich diese Challenge liebe ^^

      Löschen
  3. oh sind das schöne Schätze. Total toll! Gefallen mir alle richtig gut :)

    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  4. Da hast du ja wieder tolle Schältze gefunden. Besonders das letzte gefällt mir. =)

    Liebe Grüße
    Sophie

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Mareike,

    mit Schätzen ist das so eine Sache: in einem Moment noch Schatz, im nächsten frag man sich, warum. Aber ein paar Lieblingsbücher und Sprüche haben wir natürlich auch. Gut gefällt mir Flaweds Spruch.
    Liebe Grüße von den Vorlesern

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Mareike,

    ich hoffe ich bin noch nicht völlig zu spät dran *hüstel*.

    Hier mein Link:
    http://www.bibliofeles.de/2017/03/18/challengebuchzitate-gesammelte-schaetze-im-februar-2017/

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Mareike,
    ich habe völlig vergessen dir meine Schätze mitzuteilen.
    Hier mein kleiner Schatz aus dem Februar:
    https://lese-leuchtturm.de/janosch-und-herder-nachtrag-challenge-gesammelte-schaetze-feb-2017/

    AntwortenLöschen